Offene Schulstube – im Moment leider nur virtuell möglich – hier geht es zu Einblicken und Infos

Lebendiges Lernen in der Schulstube

Die Schulstube
Ein Ort für Lebendiges Lernen

Wir schaffen einen Entfaltungsort für die Vielfalt der menschlichen Begabungen. Durch einen respektvollen Umgang miteinander sorgen wir für eine angstfreie Atmosphäre, in der Menschen gerne lernen, sich aufgehoben fühlen und vertrauensvoll angenommen sind.

Die Kinder werden als eigenständige Persönlichkeiten in ihrer Vielfältigkeit angenommen und wertgeschätzt.

Wir stellen ein:

Pädagoginnen / Pädagogen für die Volksschule in Voll- oder Teilzeit

In der Schulstube ist immer was los!

14. November 2020

bis 14. Dezember 2020

Offene Schulstube 2020

Aufgrund der Corona-Situation können wir unsere Lernangebote und den besonderen Flair der Schulstube derzeit nicht persönlich zeigen. Wir freuen uns aber, wenn sich interessierte Familien auf unserer Website informieren. Gerne nehmen wir uns Zeit für Fragen. Bitte kontaktiere uns unter +43 (0)677 630 700 28 oder office@schulstube.at


Sobald wir wieder Menschen in unsere Schule einladen dürfen, werden wir die Türen der Schulstube wie geplant öffnen. Informationen über die nächsten Informationsmöglichkeiten erfährst du hier, gerne halten wir dich auf dem Laufenden, schicke uns dafür bitte ein Email mit deinem Kontakt.

Vorbehaltlich möglicher Maßnahmen bezüglich Covid-19 sind diese weiteren Termine im Anmeldeprozedere für das Schuljahr 2021/2022 geplant:

17. Februar 2021

20:00 Uhr

Informationsabend für Interessierte

Erfahre mehr über unser Lernkonzept und unsere Philosophie.

22. Februar 2021

Hospitationszeitraum für Eltern

Bitte ruf uns an, um einen individuellen Termin zwischen 22. Februar und 14. März 2021 zu vereinbaren.
Tel. +43 (0)677 630 700 28

Schau, das haben wir kürzlich erlebt:

So macht uns lernen Spaß!

Individuell lernen
Lernen macht Spaß

Lernen findet in einer weitgehend selbstbestimmten, aktiven und vertieften Auseinandersetzung mit dem konkreten Lerngegenstand, an konkretem Material und in wirklichen Lebenssituationen statt. Die Lernorganisation ist jahrgangsgemischt und in Vertiefungsgruppen.

Worum es geht

  • Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln
  • Eine positive Grundhaltung zu Lernen, Leistung und Arbeit zu schaffen
  • Verantwortung für das Gemeinwesen zu fördern
  • Lernen zu lernen

Die Anmeldung erfolgt schrittweise.

  1. Kennen lernen
    Offene Schulstube
    16. November 2019
    Informationsabend
    18. Februar 2020
  2. Hospitationszeitraum Eltern
    24. Februar bis 13. März 2020
    (nach Terminvereinbarung)
  3. Fixe Anmeldung des Kindes (mit Lebenslauf) bis 13. März 2020
  4. Entscheidung über die Aufnahme bis Ende März / Anfang April 2020
  5. Kennenlerntag für neue Kinder
    30. Juni 2020
  6. Letzte Schulwoche: Jahresabschlussfeier mit Aufnahmeritual der neuen Kinder

Noch Fragen?
Ruf uns einfach an:
+43 (0) 650 564 59 28

oder sende eine E-Mail:
office(at)schulstube.at

Schulstube
Lebendiges Lernen
Kirchplatz 7
6973 Höchst

spielen und lernen
Abwechslung in der Schulstube