Begrüßungsfeier

Begrüßungsfeier für unsere elf neuen Schulstuben-Kinder

Am 2. Tag des neuen Schuljahres konnten die Kinder der 2., 3. und 4. Stufen und die Lernbegleiter*innen der Schulstube die neuen Kinder im Schulhof begrüßen. Jedes Kind erhielt eine Sonnenblume überreicht und wurde mit vielen guten Wünschen in die Gemeinschaft aufgenommen. Da wir uns ja im Freien befanden, durften auch alle Kinder, Eltern und Pädagog*innen das in der Schulstube sehr beliebte Lied  „Komm bau ein Haus“ singen und so die neuen Kinder in die Mitte nehmen. In ihren Stammgruppen erzählten sie dann als erstes von ihren Ferienerlebnissen. Die Größeren machten dann eine Schulführung, danach war gleich das Reinschnuppern in die Freiarbeit angesagt. Motiviert wurde schon geschrieben, gerechnet, gelesen, aber auch beobachtet. Die Kinder gingen an ihrem allerersten Schultag mit einem verzierten Herz, der Sonnenblume und einem Lächeln nach Hause.