Einschulungsfeier 2019

Die Schatzsuche zum Schulanfang

Es ist wieder soweit, das neue Schuljahr beginnt und wir Pädagog*innen freuen uns auf die Kinder.

Für die Erstklässler beginnt die Schule mit unserer Einschulungsfeier. Bevor diese ankommen, treffen wir gemeinsam mit unseren „bestehenden“ Schüler*innen noch einige Vorbereitungen. Jedes unserer Kinder hat große Motivation, sich bei der musikalischen Begleitung der Schatzsuche einzubringen.

In Begleitung ihrer Familien treffen die neuen Schulstubenkinder dann am Dienstag, den 10.09.2019 in der Schulstube ein. Mit einem Korb durchforschten die neuen elf Erstklässler dann ihre Schulstube und gingen auf Schatzsuche….

Der erste Schultag!
Es gab so viele erste und neue Eindrücke:

Die ersten Erzählungen über den Feuerkobold Sali, dem Mädchen Indra und dem Jungen Mert. Rhythmische Klänge, denen sie durch die Schulstube folgen durften. Das erste Mal, dass sie von einem Schatz der neuen Klugheiten hörten, und sie durften ihn dann in den verschiedenen Räumen in der Schulstube suchen. Dabei konnten sich die Musikant*innen (die älteren Schulstubenkinder), welche die Klänge in den verschiedenen Räumen spielten, an der Menschenschlange anhängen, die immer länger und länger wurde. Im Treffpunkt angekommen wurde dann gemeinsam der Schatz der elf Klugheiten spielerisch und erfolgreich erraten!

Nach einer feinen Pause und unserem Jausenbuffet im Garten hatten die jungen Schüler*innen noch die Möglichkeit, in die Freiarbeit einzutauchen. Dabei sammeln sie erste Erfahrungen im Schreiben, Lesen, Rechnen, Stempeln, Kleben – im Kontakt mit den größeren Schulstubenkindern, die sie bei den Aufgaben begleiteten.

Danke für ein besonderes Fest des Ankommens und Kennenlernens!